AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Golf Platzreifekursen bzw. Golf Schnupperkursen

1. Allgemeines

Die CP Golf Web Marketing GmbH, Riehler Straße 33, 50668 Köln, vertreten durch ihren Geschäftsführer Christian Papendick, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter HRB 73245 (nachstehend „GWM“ genannt) vermittelt interessierten Golfern nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Platzreifekurse bzw. Schnupperkurse bei PGA-Golflehrern.

2. Vertragsgegenstand

GWM vermittelt interessierte Golfer als Kunden an ausgewählte Partner-Golflehrer. Die Vermittlung durch GWM erfolgt für den Golfer kostenfrei.

3. Vermittlung

Zur Vermittlung von Golf Platzreifekursen bzw. Golf Schnupperkursen stellt die GWM auf Ihren Internetseiten Anmeldeformulare bereit. Mit Übersendung eines vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars an GWM (per Internet, E-Mail, Brief oder Fax) beantragt der Kunde ein Angebot für einen Golf Schnupperkurs bzw. Golf Platzreifekurs bei dem vom Kunden ausgewählten Golflehrer. GWM wird den vollständig ausgefüllten Antrag an den jeweiligen Golflehrer weiterleiten. Die Entscheidung über das Stattfinden eines Golf Platzreifekurses bzw. Golf Schnupperkurses liegt allein im Ermessen des jeweiligen Golflehrers. Der Golflehrer schickt dem Kunden ein individuelles Angebot über einen Platzreifekurs bzw. Schnupperkurs zu, welches der Kunde per E-mail annimmt. GWM übernimmt keine Haftung für die erfolgreiche Teilnahme an einem Golf Platzreifekurses bzw. Golf Schnupperkurses bei einem der Partner-Golflehrer.

4.Informationen über die Golflehrer, Haftungsausschluss

Die Informationen über Golf-Platzreifekurse bzw. Golf Schnupperkurse, die GWM ihren Kunden im Internet zugänglich macht, wurden vom jeweiligen Partner-Golflehrer bereitgestellt. GWM übernimmt daher keine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit dieser Informationen.

5. Golf Platzreifekurs bzw. Golf Schnupperkurs

Der Golf Platzreifekurs bzw. Golf Schnupperkurs wird unmittelbar zwischen dem Golfer und dem Golflehrer begründet. Die Leistung und Verantwortlichkeit der GWM beschränkt sich auf die Vermittlung gemäß Ziffer 3.

6. Datenschutz

Informationen zur Datenverarbeitung inklusive den Rechten betroffener Personen sowie allgemein zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung (abrufbar unter www.deutschland-macht-platzreife.de/datenschutz).

7. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.